Corroless No.1 Roststoppende Grundierung Die Antwort auf ihre Rost- und Korrosionsprobleme.

Corroless No.1 – der ultimative Rostschutz

Eine außergewöhnliche Rezeptur-Zusammensetzung ermöglicht die Anwendung direkt auf festhaftendem Rost. CORROLESS No. 1 penetriert den Rost, kapselt ihn ein und schafft dadurch einen höchst dauerhaften Schutz. Er arbeitet unter der Oberfläche weiter und stabilisiert den Rost in schwarzes Eisenoxid (Magnetit), eine stabile Schicht, die sowohl neue Rostbildung als auch Unterrostung verhindert. Hierdurch wird ein kontinuierlicher Rostschutz erreicht.

CORROLESS No. 1 erfordert ein Minimum an Untergrundvorbereitung. Dadurch wird eine erhebliche Einsparung an Arbeitszeit sowohl beim Handentrosten als auch beim Sandstrahlen möglich. CORROLESS No. 1 enthält keine Säure, kein Blei und auch kein Chromat.

Vorbehandlung: Walzhaut, losen Rost und lose Farbreste entfernen. Der Untergrund muß trocken und sauber sein. Öl, Fett, Salz, Schmutz usw. entfernen. Vor Gebrauch gut aufrühren. Verdünnung: Normalerweise nicht erforderlich. Falls dennoch erwünscht: Verdünnung V-76.

Anwendung: Mit Pinsel, Farbroller oder Spritzpistole. Zwei satte Schichten auftragen. Naßschichtdicke: 115 μm, Trockenschichtdicke: 50 μm

Trockenzeit: ca. 1 Stunde zwischen den einzelnen Schichten, nach dem 2. Anstrich: ca. 90 Minuten. Überstreich-/überspritzbar nach 4 Stunden. Farbton: rotbraun. Spritzverfahren:

Airless: Düsendurchmesser 0,38 – 0,73 mm. Spritz-(Fließ-)druck 150 – 200 bar. Spritzwinkel 60 Grad. Theor. Ergiebigkeit: 7 – 8 m2/Liter

Deckanstrich:CORROLESS No. 2 oder jeder handelsübliche Deckanstrich. Bei aggressiven Decklacken Verträglichkeit testen.

Lagerfähigkeit: 12 Monate und länger in luftdicht verschlossenen Originalgebinden.

Die Grundierung Corroless No. 1 ist in rotbraun in Dosen 375 ml, 750 ml und 2,5 l sowie auch als Spray in Dosen mit 400 ml erhältlich.
Größere Gebinde auf Anfrage.

Jetzt bestellen !

CORRODECKS No.2 Harter Deckanstrich für Corroless No.1 Die bedeutendste Entwicklung auf dem Gebiet der Rostschutztechnologie

Corrodecks No.2

Bei CORROLESS No. 2 handelt es sich um einen harten Deckanstrich, der Millionen spezialbehandelter, hitzegehärteter Glasschuppen enthält. Diese lagern sich an der Oberfläche des Anstrichs ab und bilden eine harte, undurchdringliche, glasartige Schicht. CORROLESS No. 2 schafft eine Glasbarriere mit ausgezeichneter Beständigkeit gegen Feuchtigkeit, Abrieb, Witterungseinflüsse und milde Chemikalien und garantiert – verglichen mit herkömmlichen Deckanstrichen – eine erheblich längere Lebensdauer.

Vorbehandlung: CORROLESS No. 2 auf Oberflächen auftragen, die mit CORROLESS No. 1 grundiert wurden. Der Untergrund muss trocken und sauber sein. Öl, Fett, Salz, Schmutz usw. entfernen. Vor Gebrauch gut aufrühren.

Verdünnung: Normalerweise nicht erforderlich. Falls dennoch erwünscht: reine Kunstharzverdünnung. 

Anwendung: Mit Pinsel, Farbroller oder Spritzpistole. Für maximalen Schutz zwei satte Schichten auftragen.

Schichtdicke: Naßschichtdicke: 110 μm, Trockenschichtdicke: 50 μm.

Trockenzeit:Staubtrocken nach ca. 2½ Stunden. Grifffest nach ca. 4 – 6 Stunden. Überstreichbar nach ca. 24 Stunden. Farbton: schwarz. weiß, grün, blau, gelb, rot und grau auf Anfrage.

Spritzverfahren: Airless: Düsendurchmesser 0,38 mm. Spritz-(Fließ-)druck 130 bar. Spritzwinkel 60 Grad.

Ergiebigkeit: 10 m2/Liter.

Lagerfähigkeit: 12 Monate und länger in luftdicht verschlossenen Originalgebinden.

Corrodecks No.2 bildet auf Corroless No.1 durch den Zusatz von Glasschuppen eine harte, dekorative Oberfläche mit größter Beständigkeit gegen Feuchtigkeit, Abrieb, chemische Angriffe und Witterungseinflüsse.

Jetzt bestellen !

Verarbeitungshinweise

Ein sehr widerstandsfähiger, harter Deckanstrich, speziell für Corroless No.1 entwickelt. Durch Millionen spezialbehandelter, hitzegehärteter Glasschuppen, die sich an der Oberfläche des Anstrichs ablagern, bildet Corrodecks No.2 eine harte, undurchdringliche glasartige Schicht.

Corrodecks No.2 schafft so eine Glasbarriere mit ausgezeichneter beständigkeit gegen Feuchtigkeit, Abrieb, Witterungseinflüsse und milde Chemikalien und garantiert – verglichen mit herkömmlichen Farben – eine erheblich längere Lebensdauer.

Corroless mit Corrodecks gilt als die bedeutendste Entwicklung auf dem Gebiet der Rostschutztechnologie und hat sich seit über 50 Jahren nicht nur im industriellen Gebrauch, sondern seit Jahren auch für den Heimwerker bewährt. Corroless ist für alle rostenden Gegenstände, am Auto, Haus, Boot usw. hervorragend geeignet. Corroless ist säure-, blei- und chromatfrei.

Kontakt

Kontaktieren Sie uns per Mail oder gerne telefonisch.
Für Wiederverkäufer bieten wir auch besondere Händlerkonditionen.

  • Korrosionsschutz-Depot,
    Dirk Schucht,
    Friedrich-Ebert-Str. 12,
    90579 Langenzenn

  • 09101 – 6801

  • Datenschutz

  • Umsatzsteueridentifikationsnummer
    gemäß §27a Umsatzsteuergesetz:
    DE151310816